In der Nacht auf Dienstag stieg hinter dem Hügel im Osten diese Mondsichel auf.

Mit Gimp hab ich zunächst invertiert und dann mit der Pinselfunktion noch ein wenig drum herum „gemalt“ 🙂

Wobei mir einfiel: La Le Lu…

Warum nenne ich den Beitrag „Schatten lichten“? Nun das ist zweideutig. Der erste Sinn ist eindeutig. Die nächtlichen Schatten werden durchs Invertieren umgedreht in Licht.

Außerdem bin ich im privaten Leben auch gerade dabei, Schatten zu lichten. Das ist mitunter anstrengend, letztendlich aber auch lohnend, will ich doch hoffen.

Werbeanzeigen