tage in münchen
alltag vergessen
an eigene grenzen gestoßen
tränen

mitfühlende geste
offene worte
sich neu nähern
ich,  du,  wir

zehrender ritt durch nässe und wind
sich von neuen seiten erleben
zusammen stehen
als team erfolgreich

daheim ankommen
körper streikt
zulassen
raum geben

still werden
satt friedlich glücklich
warm vertrauensvoll sein
einträchtig aufmerksam

abschied und wechsel
wieder mit mir allein
umschalten
mich liebevoll pflegen

weihnachten ein zweites
frisch froh freudig
unerwartete geschenke
sorgsam tastend einander neu finden

eine tür springt auf
vergessen geglaubte gefühle lodern wild
zwischentage
in der natur die elemente spüren

schaurig schönes winterlicht
miteinander tiefen ausloten
sich ganz nach innen führen
alte ängste überschreiben

cinderella findet
das verheißene land
nimmt das bild mit in den alltag
hoffnung und zuversicht strömen

altes ausatmen
neues jahr
sanft erwarten
ja zum neustart

mit dem bus hinauf
in die höhe der erholungsklinik
der gestrauchelten kollegin herzlich begegnen
wie schon immer gekannt

vertraut am schritt erkannt
einander die seelen öffnen
herzensgespräche
da sein

ungeduld galoppiert davon
pferde zügeln
ein schritt nach dem andern
entwicklung seinen natürlichen lauf lassen

neues jahr
neues glück
nur ein kurzer blick zurück
vorwärts nun

© mfrey 4.1.19

002 heilig abend_24.12.18, 19.45 uhr_smartphone

Die folgenden fünf Fotos stammen aus der neuen Kamera meines Partners, die ersten vier davon wurden im Impressiv-Modus gemacht.

Ein gesundes und frohes neues Jahr! 💫

Werbeanzeigen